Sonntag, 3. Juli 2016,

11–17 Uhr: Imkertag


 

 

 

 

 

 


September

 

 

In den Sommerferien, Montag bis Freitag, 13.30-15.30 Uhr

Sommerferienprogramm für Kinder

Sonntags und mittwochs um 14 Uhr Kinderführungen, montags bis freitags täglich wechselndes Mitmach-Programm wie Backen, Filzen, Schmieden, Töpfern, Kochen u.v.m. Beim Mitmachprogramm ist eine Anmeldung erforderlich: info@wackershofen.de / Tel.: 0791 971010

Sommerferienprogramm

 

 

Samstag und Sonntag, 3.-4. September, 10-18 Uhr

Wollfest und 8. Deutsches Raveler-Treffen

Der Wollmarkt mit exklusiver handgefärbter Wolle, Spinnfasern und hochwertigem Handarbeitszubehör findet erstmals gleichzeitig mit einem Treffen der deutschen „Raveler-Community“ statt.

Kochen in alten Küchen

 

 

Samstag und Sonntag, 10.-11. September, 10-17 Uhr 

1945 – Der erste Sommer im Frieden

Spielszenen und Darstellungen lassen einen Sommer nacherleben, geprägt von Not, Neuanfang und dem ersten Kontakt zu US-Soldaten.

 

 

Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, 10-18 Uhr 

Backofenfest

Wenn es an diesen Tagen überall im Museumsgelände nach „Blooz" und frischem Brot duftet, wissen die Besucher, warum dieses Fest „Backofenfest" heißt. Denn in den historischen Backöfen der Museumsgebäude wird von vielen fleißigen Helfern den ganzen Tag lang gebacken! Es gibt salzigen und süßen Kuchen und frisches Brot, aber auch Rosenküchle, Ochs am Spieß, Kutteln, Grünkernküchle und vieles mehr und auch an Getränken ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Backofenfest ist auch ein Markt der besonderen Art, auf dem Vieles zu sehen und zu erleben ist: Handwerker stellen Ihre Arbeit vor, Musik wird gespielt, auf drei Bühnen treten Trachtentanzgruppen auf und erfreuen ihr Publikum. Der Musikverein Untergröningen und verschiedene Kapellen und Vereine sorgen für die musikalische Unterhaltung. Auch die Tiere haben auf diesem Fest einen großen Auftritt, denn Landwirte aus der Region lassen am Samstag ihre jungen Rinder prämieren.

 

 

 

Änderungen vorbehalten

 

 

 

Das Neueste aus Wackershofen

 

Vortrag im Roten Ochsen "Der Ausbruch des Tambora"

findet nicht statt!!!


Erwachsenenkurse im Museum

Mehr Informationen

 

Nächster Kurs:
Sa, 2. Juli 2016, 10:00–16:30 Uhr

Anfängerkurs: Stuhlgeflechte selber flechten

Mit Sabine Bayer (Stuhlflechterin)
Kosten: 52 € + Material (ca. 20 €)



 

Neuerscheinung: Der Begleitkatalog zu unserer Dauerausstellung „Zwangsarbeit bei der Fassfabrik Kurz. Die RAD-Baracke im Hohenloher Freilandmuseum“ ist bei uns an der Kasse erhältlich oder über das Haus der Geschichte Baden Württemberg zu bestellen.

Weitere Infos

_________________________

Druckfrisch: Kleine Schriften aus dem Hohenloher Freilandmuseum, Nr. 22 – „Steinyn crutze“

Der Begleitband zu unserer Sonderausstellung „Sühnekreuze“ ist für 3,50 Euro an der Museumskasse erhältlich.

 

_________________________

 

Klick Dich rein und informiere Dich!

 

Klick Dich rein und informiere Dich!

 


ÖFFNUNGSZEITEN 2016


13. März bis 30. April 2016:
Di-So 10-17 Uhr
(Ostermontag geöffnet)

1. Mai bis 30. September 2016:
täglich 9-18 Uhr

1. Oktober bis 6. November 2016:
Di-So 10-17 Uhr

 

Unser Veranstaltungsprogramm 2015 zum Herunterladen finden Sie HIER

 

Unser Veranstaltungsprogramm 2016 zum Herunterladen finden Sie HIER



Führungen, museumspädagogische Projekte und Kurse für Erwachsene buchen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail unter:

Telefon 0791 971010 (Verwaltung)
Telefax 0791 9710140

info@wackershofen.de

 

Besuchen Sie gerne unsere Seite auf Facebook!

Das Hohenloher Freilandmuseum bei Facebook

 

 

 

 

 

 


 

 

Gasthof Roter Ochsen