Besucherdatenerfassung

Seit heu­te, dem 1. Juli 2020, ist das Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­um als Kul­tur­ein­rich­tung dazu ver­pflich­tet, Besu­cher­da­ten zu erfas­sen, für vier Wochen zu spei­chern und gege­be­nen­falls dem Gesund­heits­amt zur Ver­fü­gung zu stel­len. Dazu haben wir ein Kon­takt­for­mu­lar ent­wi­ckelt. Um War­te­zei­ten zu ver­mei­den, kann die­ses For­mu­lar hier her­un­ter­ge­la­den, aus­ge­druckt, aus­ge­füllt und zum Muse­ums­be­such mit­ge­bracht

Weiterlesen

Ab dem 1. Juli 2020 wieder Führungen möglich

Ab Juli 2020 bie­tet das Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­um wie­der geführ­te Erleb­nis-Rund­gän­ge für ange­mel­de­te Grup­pen mit bis zu zehn Per­so­nen an. Die Rund­gän­ge wer­den in ers­ter Linie im Außen­be­reich des Muse­ums­ge­län­des statt­fin­den und bie­ten ver­tie­fen­de Ein­bli­cke in Leben und Arbei­ten der Men­schen in der Regi­on Würt­tem­ber­gisch-Fran­ken in ver­gan­ge­nen Jahr­hun­der­ten. Inter­es­sen­ten mel­den sich

Weiterlesen

Das Hohenloher Freilandmuseum ist wieder geöffnet!

Das bedeu­tet: Wir haben bis auf Wei­te­res täg­lich von 10 bis 18 Uhr geöff­net. Eine Vor­anmel­dung oder Kar­ten­vor­be­stel­lung ist nicht not­wen­dig. Sie erhal­ten Ihre Ein­tritts­kar­ten wie gewohnt an unse­rer Muse­ums­kas­se. Gemäß der aktu­el­len Coro­na-Ver­ord­nung sind wir jedoch dazu ver­pflich­tet, die Kon­takt­da­ten unse­rer Besu­che­rin­nen und Besu­cher zu erhe­ben (Die­ses For­mu­lar kön­nen Sie

Weiterlesen

Druckfrisch: „In Vielfalt geeint? – Europa zwischen Vision und Alltag“

Die Begleit­pu­bli­ka­ti­on zur (auf­grund aktu­el­len Coro­na­vi­rus-Ent­wick­lun­gen ver­scho­be­nen) Son­der­aus­stel­lung „In Viel­falt geeint? – Euro­pa zwi­schen Visi­on und All­tag“ ist erschie­nen! Das 120-sei­ti­ge Buch mit zahl­rei­chen Abbil­dun­gen ist für 9,50 Euro an der Muse­ums­kas­se, im Muse­ums­läd­le oder auch per Bestel­lung erhält­lich. Die Euro­päi­sche Uni­on wird gegen­wär­tig häu­fig kri­ti­siert und infra­ge gestellt. Doch

Weiterlesen

Wir backen noch einmal Museumsbrot und Hefezopf!

Da unse­re letz­ten Back­ta­ge so gut anka­men, wie­der­ho­len wir das Gan­ze: Am Sams­tag, den 4. Juli 2020, wer­den wir in unse­rem Back­haus aus Beil­stein ein­hei­zen und unse­re tra­di­tio­nel­len Holz­ofen­bro­te und Hefe­zöp­fe backen. Alle Infos hier.

Weiterlesen

Museumsmagazin „Sommer im Museum“ 2020 erschienen

Wie immer ist unser jähr­li­ches Besu­cher­ma­ga­zin kos­ten­los an der Muse­ums­kas­se erhält­lich und liegt in Kür­ze auch an aus­ge­wähl­ten Orten in der Regi­on aus. Hier kön­nen Sie bereits jetzt einen Blick in das 52-sei­ti­ge Heft wer­fen. Über die drei Punk­te rechts oben im Kas­ten lässt sich eine Voll­bild­an­sicht akti­vie­ren. 

Weiterlesen

Teilweise Wiederöffnung

Ab Frei­tag, 8. Mai 2020, wird das Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­um teil-wie­der­eröff­nen. Das bedeu­tet: Wir haben bis auf Wei­te­res jeweils frei­tags, sams­tags und sonn­tags von 10 bis 18 Uhr geöff­net, zusätz­lich auch in den Pfingst­fe­ri­en, also vom Frei­tag, 29. Mai, bis Sonn­tag, 14. Juni. Es wird sogar ein klei­nes Spei­se- und Geträn­ke­an­ge­bot geben.

Weiterlesen

Lektüre gegen die Corona-Langeweile

Sie können uns zurzeit nicht besuchen und vermissen Ihre Besuche im Freilandmuseum? Wir haben in unseren Publikationen einige Lesetipps für Sie herausgesucht, die auch während der Corona-Zeit ein wenig Hohenloher Freilandmuseum zu Ihnen nach Hause bringen können! Solange das Museum geschlossen bleiben muss, bieten wir Ihnen einige sogar zum Sonderpreis

Weiterlesen

Unser „virtueller Käsemarkt“ 2020

In gut einer Woche hätte zum 18. Mal unser beliebter Süddeutscher Käsemarkt stattgefunden. Da dieser leider ausfallen muss, möchten wir allen Käsemarkt-Fans hier mit unserem „Ersten virtuellen Käsemarkt“ die Gelegenheit bieten, die Online-Shops einiger unserer traditionellen Marktteilnehmer kennenzulernen und darin zu stöbern. Dort finden Sie mit Sicherheit den ein oder

Weiterlesen

Wir backen Museumsbrote am 2. Mai 2020!

Haben Sie Lust auf ein Muse­ums­brot? Am Sams­tag, den 2. Mai 2020, wer­den wir in unse­rem Back­haus aus Beil­stein (Gebäu­de 23) ein­hei­zen und unse­re tra­di­tio­nel­len Holz­ofen­bro­te und Hefe­zöp­fe backen. Wer Brot oder Hefe­zopf haben möch­te, muss die­se bis spä­tes­tens Mitt­woch, 29. April, 12 Uhr bei uns tele­fo­nisch oder per E‑Mail

Weiterlesen