Entfällt: Duftende und heilende Pflanzeninhaltsstoffe – Verwendung ätherischer Öle und Pflanzenwässer

Bit­te beach­ten Sie: Auf­grund der aktu­el­len Coro­na­vi­rus-Ent­wick­lun­gen muss die­se Ver­an­stal­tung lei­der ent­fal­len (wei­te­re Infor­ma­tio­nen).

 

Mit Danie­la Mär­tens

Kurs­ge­bühr pro Teilnehmer/in: 40 € zzgl. Muse­ums­ein­tritt.

Mini­ma­le Teil­neh­mer­zahl: 3, maxi­ma­le Teil­neh­mer­zahl: 8

Inhalt: Die Natur ist eine ein­fa­che und wir­kungs­vol­le Haus­apo­the­ke: Sie bie­tet uns duf­ten­de und hei­len­de Pflan­zen­in­halts­stof­fe, wie zum Bei­spiel äthe­ri­sche Öle und Pflan­zen­wäs­ser. Man bezeich­net die­se Rich­tung auch als Aro­ma­the­ra­pie – das ist die geziel­te und fach­lich fun­dier­te Anwen­dung natur­rei­ner äthe­ri­scher Öle zur Lin­de­rung von Krank­hei­ten und zur Stei­ge­rung des all­ge­mei­nen Wohl­be­fin­dens.

Sie ler­nen ver­schie­de­ne Pflan­zen­in­halts­stof­fe ken­nen, die in der Haus­apo­the­ke nicht feh­len soll­ten, und schnup­pern sich durch die Natur. Dabei ent­ste­hen aus natur­rei­nen äthe­ri­schen Ölen klei­ne prak­ti­sche Hel­fer­lein für das Wohl­be­fin­den und die Pfle­ge im All­tag. Sie ent­wi­ckeln ent­we­der ein Raum­spray oder ‑duft, eine Duft­do­se, ein Mas­sa­ge­öl oder ‑bal­sam, ein Aro­ma­kör­per­spray oder ein Anti­mü­cken­spray. Sie neh­men ein Aro­ma­pro­dukt Ihrer Wahl, ent­spre­chend ver­packt, mit nach Hau­se.

 

Eine Anmel­dung ist unbe­dingt erfor­der­lich: 0791–971010 oder info@wackershofen.de

Treff­punkt: Ein­gangs- und Kas­sen­ge­bäu­de des Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­ums

  • 27.06.2020
  • 14:00 – 16:00 Uhr

Änderungen vorbehalten