Ferienkurs für einen eigenen Filmdreh (über VHS Schwäbsich Hall)

Mit Jürgen Vogel

Als rasen­de Reporter*innen (ab 10 Jah­ren) sind wir auf dem Gelän­de des Frei­licht­mu­se­ums Wackers­ho­fen unter­wegs und bege­ben uns auf eine fes­seln­de Zeit­rei­se. Aus unse­ren Auf­nah­men wird dann ein tol­ler Film ent­ste­hen. Wenn alles im Kas­ten ist und alle Sze­nen gedreht sind, geht es am Sonn­tag an den Schnitt, die Ver­to­nung und die Nach­be­ar­bei­tung des Films. Bei die­sem Feri­en­kurs fin­den bei­de Tage in Wackes­rho­fen statt. So ent­steht ein Film, den wir am Ende des Work­sh­op­tages ger­ne gemein­sam mit Dei­nen Eltern, Geschwis­tern und Freun­den gemein­sam anschau­en können.

Bit­te mit­brin­gen: Da wir auch drau­ßen sein wer­den, bit­te an die­sem Tag wet­ter­fes­te Klei­dung und fes­tes Schuh­werk mit­brin­gen und Geträn­ke und ein Ves­per für die Mit­tags­pau­se. Der Ein­tritt ins Frei­licht­mu­se­um ist in den Kurs­ge­büh­ren ent­hal­ten. Die Tech­nik für den Film­dreh wird gestellt. Eine eige­ne Kame­ra braucht des­halb nicht mit­ge­bracht werden.

Treff­punkt: Haupt­ein­gang des Freilandmuseums

Kos­ten38,00 € (inkl. Eintritt)

Anmel­dung: aus­schließ­lich über die VHS Schwä­bisch Hall (Kurs­num­mer 1188107)

  • 21.08.2021 – 22.08.2021
  • 10:00 – 16:00 Uhr

Änderungen vorbehalten