Gelebte Geschichte – Impressionen historischer Alltagsdarstellung

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Kommende Veranstaltungen finden Sie hier.

Living History“-Veranstaltungen gehö­ren seit eini­gen Jah­ren schon zum fes­ten Pro­gramm des Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­ums. His­to­ri­sche Ereig­nis­se und das All­tags­le­ben der Men­schen wer­den dabei auf Basis wis­sen­schaft­li­cher Archiv­re­cher­chen nach­ge­stellt.

Die drei For­ma­te „Land­le­ben frü­her“, „Anno Domi­ni“ und „1945 – Der ers­te Som­mer im Frie­den“ las­sen die Besu­cher in die Zeit vor 400, 250 oder 70 Jah­ren zurück­rei­sen. Geschich­te wird so auf span­nen­de Wei­se erleb­bar.

Auch für Foto­be­geis­ter­te bie­ten sich dabei vie­le fas­zi­nie­ren­de Moti­ve, sodass über die Jah­re vie­le hun­dert Bil­der ent­stan­den sind. Sie doku­men­tie­ren die Ver­an­stal­tun­gen und hal­ten deren beson­de­re Atmo­sphä­re fest. Die Aus­stel­lung „Geleb­te Geschich­te – Impres­sio­nen his­to­ri­scher All­tags­dar­stel­lung“ zeigt nun eine Aus­wahl die­ser Foto­gra­fi­en. Las­sen Sie sich auf eine Rei­se in die Ver­gan­gen­heit mit­neh­men!

 Eröff­nung: Sonn­tag, den 2. Juni 2019, um 15:00 Uhr

 Die Aus­stel­lung ist bis zum 10. Novem­ber 2019 in der Scheu­ne aus Bühler­zim­mern zu sehen.

  • 2. Juni 2019 - 10. November 2019
  • 10:00 - 17:00

Änderungen vorbehalten