Lehrerinformation zu Führungen und Projekten – Museumspädagogische Angebote in der Saison 2019

Lie­be Leh­re­rin­nen und Leh­rer,

in den ver­gan­ge­nen Jah­ren haben vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler mit ihren Lehr­kräf­ten das Hohen­lo­her Frei­land­mu­se­um besucht und Ein­drü­cke vom frü­he­ren Leben und Arbei­ten auf dem Land erfah­ren kön­nen. Die Rück­mel­dun­gen bestär­ken uns, unse­re Ange­bo­te in die­sem Bereich wei­ter zu inten­si­vie­ren.

Um Ihnen die­se Ange­bo­te auf­zu­zei­gen, möch­ten wir Sie ger­ne zu uns ein­la­den. Dabei soll auch Gele­gen­heit sein, uns zu sagen, wo noch Wün­sche offen sind oder aus Ihrer Sicht Ver­än­de­rungs­be­darf besteht. Kom­men Sie daher zur „Leh­rer­in­for­ma­ti­on zu Füh­run­gen und Pro­jek­ten“ am Mitt­woch, den 27. März 2019 um 14:30 Uhr. Neh­men Sie sich etwa 2 bis 2,5 Stun­den Zeit, wir wer­den Ihnen die jewei­li­gen The­men in klei­nen Grup­pen erläu­tern. Für die­se Ver­an­stal­tung erhal­ten Sie natür­lich frei­en Ein­tritt.

Um pla­nen zu kön­nen, mel­den Sie sich bit­te per Fax oder E-Mail mit die­sem Rück­mel­de­for­mu­lar an.